Standorte

Während München mein Hauptstandort ist, lässt sich ein gemeinsames Training auch auf Mallorca oder in Liechtenstein realisieren.

München

München ist mein Wohnort und damit auch der Hauptstandort von sub66. Sowohl das Schwimmtraining als auch das Athletiktraining findet im Fitness First München-Haidhausen statt. Dort habe ich mich als Trainer eingemietet, um die vorhandene Infrastruktur nutzen zu können.

Mehr Informationen über den Club findet ihr hier.

Grundsätzlich sind Trainings von morgens 6h bis abends 23h in der Woche und zwischen 8h und 21h am Wochenende möglich.

Möchtest du einen Termin ausmachen oder ein Probetraining vereinbaren? Nimm einfach Kontakt mit mir auf!

Mallorca

Mallorca ist für Triathleten und Radsportler kein unbekanntes Pflaster. Ich selber war das erste Mal 1993 hier und bin im Laufe der Jahre schon einige 10.000 km auf der Insel gefahren.

Aber warum Mallorca ausschließlich zum Radfahren nutzen? In der Nachsaison im Herbst, oder auch im frühen Winter, bietet sich Mallorca genauso gut an, neben dem Rad das Schwimmen und Laufen zu trainieren.

Als Homebase können wir das Sa Placa von Walter in Petra nutzen. Das Sa Placa ist ein kleines gemütliches Hotel direkt am Dorfplatz, mallorquinischer Altbaubestand und fern der Massenabfertigung, die man aus Alcudia oder Can Picafort kennt. Petra ist außerdem eine ideale Ausgangsbasis für Radeinheiten über die gesamte Insel, die Gegend bietet außerdem gute Bedingungen für das Laufen. Zahlreiche Schwimmbäder stehen in den Nachbardörfern zur Verfügung, in denen wir das Schwimmtraining durchführen können.

Nach der Saison ist vor der Saison! Wir bieten dir individualisierte Angebote aus Aufenthalt, guter Küche, Radsport und Schwimmtraining an!

Liechtenstein

Auch Liechtenstein, im Rheintal oberhalb des Bodensees gelegen, ist eine interessante Gegend für den Ausdauersport. Freiwasserschwimmen im Bodensee lässt sich mit flachen Radfahrten oder Radfahrten durch die Alpen kombinieren. Wenn du hier deine Homebase hast oder hier dein Radtraining planst, dann kannst du das auch hier mit einem intensiven Schwimmtechnik-Training verbinden.